München erleben auf Kosten Ihrer Firma? Ich habe da eine Idee. . .

. . . melden Sie sich zu einem Weiterbildungs-Seminar an. Da müssen Sie einige Stunden still sitzen, brav zuhören, ein paar Fragen formulieren und evtl. ein wenig mitarbeiten. Das war‘s dann schon. Wenn Sie Ihre Seminarstunden locker „abgesessen“ haben, heißt es: Auf geht’s, München genießen; gemütliche Biergärten, feine Lokale, trendige Schwabinger Cafes, attraktive-Menschen, angesagte Discos und was noch alles.

Weiterlesen

„Gestern hamms uns den Ferdinand derschossn . . ." *

. . . mit diesem Satz beginnt einer der berühmtesten Romane der Weltliteratur (Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk von Jaroslav Hasek). Ein Text, so stark wie ein Wirkungstreffer im Boxen. Und zum "Nach-texten" und "Nach-lesen" empfohlen für die Werbetexter von heute.

Weiterlesen

Wenn auf Capri die rote Sonne im Meer versinkt . . .

. . . oder: Wie Ihre Marke zu einem lebenslangen „Sehnsuchtsort“ wird. So wie der Sänger Rudi Schuricke, mit seinem berühmten Lied in den 50 er Jahren, den „Sehnsuchtsort Italien“ für die Deutschen neu belebt hat, können Sie mit Ihrer Marke auch einen „Sehnsuchtsort“ für Kunden schaffen. Lesen Sie, was Sie dafür tun müssen. . .

Weiterlesen

Mit C.O.L.T. zu einem Spitzenplatz in Google!

Im Blog „Google mag Sie nicht…“ habe ich ausführlich zum Thema „suchmaschinengerechter Text“ geschrieben. Der folgende Text gibt einen Überblick, welche Punkte dazu führen, eine dauerhaft gute Platzierung Ihrer Website den Suchergebnissen von Google zu bekommen.

Weiterlesen

Google mag Sie nicht? Schreiben Sie Texte, die Google mag

Erfolgreiches Suchmaschinen-Marketing ist kein Buch mit sieben Siegeln, verfasst im Silicon Valley. Der berühmte Google-Algorithmus, der die Rankingposition festlegt, folgt im Grunde einigen simplen Regeln. Eine der wichtigsten: suchmaschinengerechter Text auf Ihrer Website.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...