Petra Polk: LIKE. So netzwerken Sie sich an die Spitze!

Wie aus zerplatzten Träumen die bekannteste Netzwerkerin Deutschland geworden ist.

Frankfurt/Oder im Jahre 1981: „Sie sind nicht stimmtauglich (was immer das ist?), Sie können den Beruf der Lehrerin nicht ergreifen“, mit diesem Satz zerstörte der untersuchende Arzt die Träume der Abiturientin Petra Möller (Geburtsname von Petra Polk) auf einen Lehramt-Studienplatz.

Oft jedoch erwächst aus einer großen Enttäuschung eine besonders herausragende Motivation. Das muss auch bei der sympathisch-ehrlichen Petra Polk so gewesen sein, denn heute ist sie, die gelernte Einzelhandelsverkäuferin mit Abitur, Deutschlands bekannteste Netzwerkerin und eine oft gebuchte, gefragte Vortragsrednerin. In ihrem Buch beschreibt sie ihren nicht immer leichten Weg, der in einer beschaulichen Kleinstadt in Deutschlands Osten beginnt; ihre beruflichen Stationen als Vertriebsmitarbeiterin in den verschiedensten Branchen und – als einsame Zugereiste in München - ihre ersten Gehversuche als „Netzwerkerin“ . zu dieser Zeit ohne die Zuhilfenahme diverser sozialer Medien, die sie heute perfekt und virtuos bedient.

Das Buch ist reich – ja überreich – an wertvollen Erkenntnissen zum Aufbau und zur Pflege von sozialen Kontakten über XING, Facebook, Twitter, u.a. Jedoch gibt das Buch auch wertvolle Anleitungen über den ultimativen Verhaltenskodex, der zum Start und zur Erweiterung von Business-Kontakten zu beachten ist. Petra Polk spricht, im Gegensatz zu manch anderen seelenlosen Marketing-Fachbüchern, aus eigener, gelebter Erfahrung und gibt ihre Erfahrungen ungeschönt und direkt zur Nachahmung weiter. Diese innere Haltung verleiht diesem Buch eine seltene Glaubwürdigkeit; wer sich mit dem Aufbau und der Weiterentwicklung von persönlichen Netzwerken seine berufliche Zukunft sichern will, dem empfehle ich als „Pflichtlektüre“ das Buch von Petra Polk.

Meine Bewertung:

Textstil: Sehr persönlich, leicht zu lesen, kurze Satzlängen
Inhalt: Sehr faktenreich, viele Praxisbeispiele, viele Checklisten
Gliederung: Logischer Aufbau, kurze Kapitel
Gestaltung: Lesefreundlich, doch einige Bilder bzw. Charts zusätzlich wären gut gewesen

GESAMTBEWERTUNG: Sehr zu empfehlen, geeignet um es immer wieder zur Hand zu nehmen

Petra Polk Like

Petra Polk: LIKE.
So netzwerken Sie sich an die Spitze!
Goldegg-Verlag, 248 Seiten, € 19,95